Templates by BIGtheme NET
Shishatrends » Shisha Anleitungen & Rezepte » Shisha Kopf bauen – Mit Dekang: Decloud Apfel Minze Mischung

Shisha Kopf bauen – Mit Dekang: Decloud Apfel Minze Mischung

Shisha Kopf bauen – Anleitung

Zuerst einmal braucht man einen Shisha Kopf, einen Zahnstocher, Shisha Tabak und Alufolie oder noch besser wäre ein Birdhunter.

Nötige Mittel:

        • Shisha Kopf
        • Zahnstocher
        • Shisha Tabak
        • Alufolie oder Birdhunter
        • Zewa für saubere Hände

Shisha Tabak in den Shisha Kopf einlegen

Man nimmt zuerst den Shisha Kopf und legt per Hand den Shisha Tabak in den Shisha Kopf ein.
Dabei sollte man darauf achten nicht zu viel Shisha Tabak in den Shisha Kopf zu legen, sondern nur so viel bis der Shisha Tabak knapp den oberen Rand des Kopfs erreicht.
Anschließend nimmt man einen Zahnstocher und versucht den Tabak gleichmäßig zu verteilen und macht den Weg zu den Löchern am Shisha Kopf frei, in dem man mit dem Zahnstocher durch den Tabak sticht bis alle Löcher auch frei sind und nicht verstopft. Andernfalls kann der entstehende Rauch den Weg durch die Rauchsäule nicht gut durchlaufen.

Shisha Kopf mit Alufolie oder Birdhunter

Nachdem der Shisha Tabak nun im Shisha Kopf liegt kommen wir nun zum nächsten Schritt.
Als nächstes nehmen wir ein Stück Alufolie und schließen damit die obere Öffnung des Shisha Kopfs, wo der Shisha Tabak liegt. Falls man einen Birdhunter besitzt wird dieser einfach auf den Shisha Kopf gelegt.

Bei der Alufolien-Methode kann man nun den Zahnstocher nehmen oder am besten einen Ohrring und sticht mit der Spitze auf die Alufolie. Bitte darauf achten, nicht zu viele Löcher zu machen. Die Löcher sollten optimalerweise einen Abstand von 2mm bis 3mm haben.

Nun ist euer Shisha Kopf mit integriertem Shisha Tabak fertig.

Shisha Kopf bauen – Ein Beispiel mit Dekang Natur Tabak

Zur Demonstration haben wir Dekang Decloud Natur Apfel und Minze Tabak vorbereitet und gemischt.

Shisha Tabak Mischung – Dekang Decloud ApfelMinze

Wie man auf dem Video sehen kann haben wir den Minze Anteil minimal gehalten.
Der Grund dafür ist, dass die Geschmacksintensität der Minze viel stärker ist als andere Shisha Tabak Sorten.

Der natürliche Shisha Tabak von Dekangzeichnet sich durch seine einzigartige Qualität aus.
Die Rauchentwicklung ist stark, angenehm und es kratzt nicht. Wie man auf dem Video sehen kann, haben wir mit dem Zahnstocher versucht den Weg zu den Löchern des Shisha Kopfs frei zu halten, damit sich der Rauch problemlos durch die Rauchsäule bis hin zum Shisha Glas begeben kann um dort abzukühlen.

Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung, sende eine E-Mail an support@shishatrends.de

 

(Visited 930 times, 1 visits today)

Kommentieren

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*