Templates by BIGtheme NET
Shishatrends » Shisha Gesundheit » E-Zigarette für Anfänger: Neulinge aufgepasst!

E-Zigarette für Anfänger: Neulinge aufgepasst!

Die E-Zigarette: Alternatives Dampfen

E-Zigaretten sind elektronische Zigaretten, die ohne Tabak funktionieren. Grundlegend besteht eine E-Zigarette aus einem Mundstück, einem Verdampfer, einem Akku und einer Kartusche, die mit Liquid befüllt ist. Durch das Ziehen an dem Mundstück wird das Liquid in der Kartusche vom Verdampfer verdampft und kann so inhaliert werden. Betrieben wird die E-Zigarette mit einem Akku, der sich bequem wieder aufladen lässt und zudem in den meisten Fällen austauschbar ist.

Aber warum ist dampfen eine gute Alternative zum Rauchen?

Zunächst ist das Prinzip das Gleiche wie bei einer herkömmlichen Zigarette. Sie ziehen und der Dampf kann inhaliert werden. Der Dampf an sich sieht kaum anders aus als Zigarettenrauch, nur dass er nicht bläulich, sondern weiß, ist.

Ein wesentlicher Vorteil ist zunächst die ausbleibende Geruchsbildung. Während die herkömmliche Zigarette einen unangenehmen und beißenden Geruch verbreitet, riecht man eine E-Zigarette nicht, bzw. man nimmt im schlimmsten Fall nur ein leichten Duft des Aromas war. Zusätzlich erhalten Sie von einer E-Zigarette keine vergilbten Zähne oder Wände und auch Möbel und Klamotten verlieren keinen Qualitätsverlust.

E-Zigaretten werden nach ihrer Benutzung nicht einfach weggeworfen, sondern können immer wieder verwendet werden. Der mitgelieferte Akku wird bequem von zuhause aus oder unterwegs aufgeladen. Oft empfiehlt sich jedoch ein Ersatz-Akku, falls längere Zeit keine Steckdose in Sicht ist. Nachkaufen müssen Sie lediglich die Liquids. Dies hat jedoch den Vorteil, dass Sie Aroma und Geschmack nach Wünschen variieren und ändern können.

Es besteht eine große Palette an verschiedenen Geschmacksrichtungen von vielen Herstellern, die von A bis Z reicht und auch ungewöhnlichere Geschmacksrichtungen umfasst. Sie müssen sich nur durchprobieren und können zu einem Händler Ihres Vertrauens gehen und lassen sich dort umfassend von der Qualität der einzelnen Liquids fachmännisch beraten, oder bestellen die Liquide bequem von zuhause über das Internet. Auch E-Zigaretten können im Internet bedenkenlos gekauft werden. Ein empfehlenswertes Anfänger Set stellt das Aspire K3 Quick Start Kit dar.

Der Geschmack kann unter Umständen jedoch gewöhnungsbedürftig sein. Im Notfall gibt es jedoch auch Liquide, die den Zigarettenrauch vom Geschmack her nachempfunden sind. Durch die geringe Geruchsbildung ist die E-Zigarette sehr nichtraucherfreundlich und oftmals ist es einem auch gestattet in Bars oder Restaurants zu dampfen. Fragen Sie einfach in Ihrem Lieblingsrestaurant nach.Ihnen werden so kalte Raucherpausen erspart, da Sie bequem drinnen dampfen können.

e-zigaretten-dampfer

Oft wird die E-Zigarette auch erfolgreich genutzt, um rauchfrei zu werden. Dafür ist insbesondere nützlich, dass sich der Nikotingehalt Schritt für Schritt verringern lässt. Sie umgehen so Entzugserscheinungen oder Stimmungsschwankungen. Hinzu kommt, dass sich neben Nikotingehalt auch die Dampfmenge bei einigen Modellen einstellen lässt.

Sicherheitstechnisch ist sicherlich nicht zu vernachlässigen, dass sie durch den elektrisch angetriebenen Verdampfer nicht mit Feuer und Glut in Berührung kommen können. Plötzliches Einschlafen ist dadurch genauso wenig ein Problem wie Verbrennungs- oder Brandgefahr.

Ein weiterer und möglicherweise auch wichtigster Grund für den Wechsel auf E-Zigaretten ist mit Sicherheit das Geldersparnis. Durch die E-Zigaretten können Sie eine erhebliche Menge Geld sparen und dieses für die wirklich wichtigen Dinge in Ihrem Leben nutzen.

Alles in allem ist die E-Zigarette eine gute Alternative zur herkömmlichen Zigarette und bietet viele verschiedene Vorteile. Vor allem für Leute, die sich Abwechslung beim Rauchen wünschen oder gerne Drinnen rauchen, kann der Umstieg sinnvoll sein.

 

(Visited 579 times, 1 visits today)

5 Kommentare

  1. Ich kann mich den genannten Vorteilen der E-Zigarette nur anschließen. Zu den Geschmacksrichtungen muss ich sagen, dass ich zwar gerne mal etwas Exotisches ausprobiere, aber auch immer wieder zum Liquid mit Tabakgeschmack greife… nicht nur im Notfall 😉

  2. Überzeugender Artikel, ich werde jetzt auch auf E-Zigaretten umsteigen, viele Punkte kannte ich noch gar nicht, so wie dass sie gar nicht stinkt, oder keine Verfärbungen im Mund und an der Wand verursacht. Und das mit dem Einschlafen und Autofahren ist auch ein sehr deutlicher Vorteil, mir ist beides schon passiert, und die Brandlöcher waren immer ätzend, und das Kissen oder Decke zum wegschmeissen. lg Emrah

  3. Hallo und danke für den tollen Artikel.
    Viele Raucher steigen auf E-Zigaretten um.
    Ich werde mich auf ein paar Seiten informieren.
    VG Tom

    • Wenn wir dir weiterhelfen können, melde dich bei uns.
      Ich selbst war früher Zigarettenraucher und nun bin ich Dampfer.
      Ab und an dampfe ich ohne Nikotin mittlerweile, doch hin und wieder dampfe ich das E-Liquid mit 3mg Nikotin.

      Für mich hat sich der Umstieg allenfalls gelohnt!
      Für Fragen oder Tipps einfach melden 😉

Kommentieren

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*